Brieftaube der Poesieboten
Poesie, Lyrik, Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Aktuell


Einsendeschluss ist immer der 25. des Vormonats »mitmachen

Ehrenplatz in der Bibliothek

Gedichte:


Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos

München schillert - Gedichte aus dem Poesiebriefkasten


Poesie-Briefkasten, Wirtstr. 17, 81539 München
Briefkasten der Poesie in Giesing

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Poetische Aktionen


Liebe Poesiefreundinnen und -freunde,
aus Freundinnen und Freunden des Poesiebriefkastens ist unser Verein die Poesieboten e. V. hervorgegangen. Wir stellen anregende Veranstaltungen auf die Beine über die ihr hier lesen könnt. „Gedichte finden Leser und Zuhörer.“ Das ist das große Ziel.
Habt Ihr selbst Ideen für poetische Aktionen? Dann schreibt an info (at) poesieboten.de.
Eure Poesieboten


München schillert im Poesiebriefkasten
15. November 2016

München schillert: das Buch zum Poesie-Briefkasten

Seit September 2013 sammle ich Gedichte mit dem deutschlandweit ersten Poesiebriefkasten. Eine vielfältige interessante, also typisch Münchnerische, Lyrik-Mischung kam zustande. Ein Querschnitt der gesammelten Post ist nun in...


Moosach schillert mit dem Poesiebriefkasten
05. Oktober 2016 19.30 Uhr

Moosach schillert - Poetisches Jubelfest

Gisela Motsch, langjährige Bibliothekarin hat sich's gewünscht: Ein Poetisches Jubelfest in „ihrer“, nun 30 Jahre alten Stadtbibliothek Moosach. Am Abend des 5. Oktober war es soweit: über 50 Besucher füllten die stimmungsvoll...


Werner Schlierf, Poesie, Dichter, Giesing, Kiesgrubenkrattler; MVHS,
16. September 2016 15 Uhr

Schlierf-Spuren in Giesing

Am letzten schönen Nachmittag des Sommers machten sich um die 50 neugierige Spaziergänger auf eine Zeitreise in die Nachkriegs-Welt des Dichters Werner Schlierf. Die MVHS Stadtbereich Ost hatte die literarische Spurensuche in...


Poetry, Poetree, Poesiebriefkasten, Poesiehaltestelle, trambahnhäusl, Poesiegarten, Poesieinsel
17. Juli 2016 13 Uhr

PoeTree – Eröffnung des Poesiegartens

Reif für die Poesie-Insel? Am fast regenfreien Sonntag, den 17.7., trudelten gut 40 Poesiefreunde zur Eröffnung des Poesiegartens hinterm Trambahnhäusl ein. Später gesellten sich noch etliche Zaungäste hinzu.


Wanderbriefkasten der Poesie, Poesiealbum, Riesenpoesiealbum
05. Juli 2016 14 Uhr dauerhaft

Freimanner Schätze

Ein besonderer, lang ersehnter Schatz: „Poesie aus dem Wanderbriefkasten“ lädt ab sofort in der gemütlichen Bibliothek des ASZ Freimann zum Schmökern ein. Die Übergabe fand beim Sommerfest des ASZ statt.


Stiegenhaus-Poesie, Poesiebriefkasten, Mitmach-Poesie
11. Juni 2016 16 Uhr 30

Stiangglanda-Poesie im Schlachthofviertel

„A Schdianghaus, woas ois! Wea kimmd und wea gehd, ob friah oda schbed, aloa oda ned.“ So beginnt Hans’ Stianghaus-Gedicht. Doch das hatte das Stianghaus in der Zenettistr. 2 noch nicht gesehen: Auf Initiative des...


Poesiebaustelle, Poesiehaltestelle, Poesiebriefkasten
17. April 2016 13 Uhr

Eröffnung der Poesiehaltestelle in Ramersdorf

Umtost von den Verkehrsströmen der Rosenheimer Straße kuschelt sich das Trambahnhäusl auf eine grüne Insel. „Kinder, seid Ihr alle da?", hätte man beinahe fragen können, als wir dort am Sonntag, 17. April 2016 um 13 Uhr die...


«erste   ‹zurück   15-21   22-28   29-35   36-42   43-49   50-56   57-63   64-70   71-77   vor›   letzte»