Brieftaube der Poesieboten

Aktuell


Frisch gedruckt! Der Kalender 2020 ist da. Erhältlich für Euro 8,90:
Stadtbibliothek Giesing, Deisenhofener Str. 20;
SPIX, Tegernseer Landstr. 155
bestellen plus 1,80 Versand:
info (at) poesiebriefkasten.de

Kalender Gedicht des Monats

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos

München schillert - Gedichte aus dem Poesiebriefkasten


Poesie-Briefkasten, Wirtstr. 17, 81539 München
Briefkasten der Poesie in Giesing

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Gurkerich und Peter Vogel, Wer ist wessen Alter Ego?

Autorengespräche

Erika Kiechle-Klemt liest

Peter Vogel liest

Claudia Westhagen, Verlegerin, mit den Hoch3-Autoren Erika Kiechle-Klemt, Peter Vogel, Irene Schoy

29. November 2019  19 Uhr

Hoch3 – Vom Festhalten und Loslassen

Der Flugangst, genervten Autofahrern oder dem Liebesleben der Seegurken gewidmete Geschichten oder Gedichte – die AutorInnen legen in diesem Buch rigoros los. Zur 60. Münchner Bücherschau: Lesung und Austausch mit dem Verlag und den AutorInnen

Hoch3 – Vom Festhalten und Loslassen
von Erika Kiechle-Klemt, Peter Vogel, Irene Schoy
myshow Verlag, 2019

Eine intime Lesung im SPIX zwischen den verrückt-erotisch-komischen Geschichten und Gedichten von Peter Vogel, den feinen genauen Beobachtungen von Erika-Kiechle-Klemt und der berührenden Kindheitsaufarbeitung von Irene Schhoy. Die Autoren haben Zeit mitgebracht für persönliche Gespräche und zum Blödeln mit Gurke! Ein sehr anregender Abend zu einem schönen Buch.

Termin: 29.11.2019, 19.00 Uhr
Ort: SPIX, Tegernseer Landstraße 155/ Spixstraße, 81539 München

Eintritt frei