Brieftaube der Poesieboten
Poesie, Lyrik, Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Aktuell


Frisch gedruckt! Der Kalender 2020 ist da. Erhältlich für Euro 8,90:
Stadtbibliothek Giesing, Deisenhofener Str. 20;
SPIX, Tegernseer Landstr. 155
bestellen plus 1,80 Versand:
info (at) poesiebriefkasten.de

Kalender Gedicht des Monats

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos

München schillert - Gedichte aus dem Poesiebriefkasten


Poesie-Briefkasten, Wirtstr. 17, 81539 München
Briefkasten der Poesie in Giesing

Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

Spix-Kalender


09. Mai 2020 11–15 Uhr

Liebesgöttinnen im Schaufenster

Die leibhaftige Geburt der Aphrodite und einer ihrer zeitgemäßen Schwestern können BesucherInnen bei dieser poetischen Bodypainting-Aktion erleben – live und in 360°-Sicht. Die Künstler Max Bauer und Rafaela Castillo haben je ein...


03. Mai 2020 11 Uhr

Buch-Upcycling 4

Wir zerstören ein Kulturgut? Nein, in diesem Workshop arbeiten wir mit einem besonderen Material: Bücher.


05. April 2020 11 Uhr

Buch-Upcycling 3

Wir zerstören ein Kulturgut? Nein, in diesem Workshop arbeiten wir mit einem besonderen Material: Bücher.


18. Mrz 2020 19 Uhr

„Pflanze Träume in deinen Seelengarten“

…ist das Lebensmotto der Autorin Karin Biela und der Titel ihres Buches, das sie als Erfüllung ihres Lebenstraums, im eigenen Verlag veröffentlicht hat. Daraus serviert sie uns heute Kostproben.


07. Mrz 2020 20 Uhr

Arge Worte – Wortskulpturen

Es wird heiter, es wird aufregend, es wird ernst, wenn das Wiener Ensemble das Publikum im SPIX auf eine literarische Reise durch das menschliche Sein entführt. Szenische Lesung mit Musik.


06. Mrz 2020 20 Uhr

Arge Worte – Wortskulpturen

Es wird heiter, es wird aufregend, es wird ernst, wenn das Wiener Ensemble das Publikum im SPIX auf eine literarische Reise durch das menschliche Sein entführt. Szenische Lesung mit Musik.


01. Mrz 2020 11 Uhr

Buch-Upcycling 2

Wir zerstören ein Kulturgut? Nein, in diesem Workshop arbeiten wir mit einem besonderen Material: Bücher.


«erste   ‹zurück   1-7   8-14   15-21   22-28   29-35   36-42   43-48   vor›   letzte»