Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens

Radio- und TV-Tipps

Fr. 10.12.21 17 h, Poesieboten auf Radio Lora

Weihnachtliche Sendung zusammengestellt von Chris Uray

So, 12.12.21 18.05 h; Bayern 2 „Kulturjournal“

Der Poesiebriefkasten, der Verein Poesieboten e.V. und die poetische Soirée im November in der Giesinger Bücherei. Reportage von Flora Roenneberg

Di, 14.12.21, 9-10 h ARD „Live nach neun“

In Fensterchen 14 des Adventskalenders gibt Katharina Schweissguth, Vorstand Poesieboten, als „Expertin“ ein paar Tipps zum Dichten. 

Poesie auf Radio Lora

Poesieboten „Wortsendung" sendet im März, Juni, September und Dezember am 2. Freitag um 17 Uhr im Sendefenster „Außer der Reihe“. Wiederholungen in DAB+ und im Livestream am darauf folgenden Montag um 6 und um 9 Uhr sowie im Livestream am Samstag um 7 Uhr und am Sonntag um 3 Uhr. Verantwortliche Redakteur*in: Chris Uray


Gedicht des Monats – Lesungen

Giesinger Persönlichkeiten lesen Einsendungen aus der Aktion „Gedicht des Monats“ vor. Playlist


München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Madalina Esselmann »weiterlesen


Tera (Tania Rupel) »weiterlesen


G. Michaela Hug-Szajer »weiterlesen


Madalina Esselmann »weiterlesen


Maria Sperber »weiterlesen


1972–2001, von Richard Maresch »weiterlesen


aus dem Band: "Und ich tanze..." von Madalina Esselmann Meinem besten Freund Wolfgang, dem Pflegevater meiner Gedichte... »weiterlesen

Programm

Adventlich-poetischer Freutag im Pöllatpavillon!

»weiterlesen

Willst du dein selbstverfasstes Gedicht vortragen? Willst du lebendige Münchner Lyrik und eine…

»weiterlesen

Wir begleiten die Münchner Stadtbibliothek am Gasteig bei ihrem Umzug ins HP8 und ins Motorama.…

»weiterlesen

Radio-Tipp

Zum Nachhören: Radio Lora Sendung vom 10.9.21  u.a. mit Brigitte Obermaier, Max Bauer, Simon Reinhard, Sonja Schmid, Madalina Sora-Dragomir, und Chris Uray aus dem Giftgarten. Hans-Karl Fischer entlässt kryptisch-originelle Lyrik in den Äther. Am Schluss tritt die „Aller Welts Poesie“ mit internationalen Lyrik-Beiträgen auf die Giesinger Bühne, u.a. Spomenka Krebs, Birgit Leib und Petra Huber. Redaktion und Moderation: Chris Uray


Poesie gegen den Corona-Blues

In sechs Online-Lesungen wurden die Einsendungen an den Poesiebriefkasten zwischen Mitte März und Anfang Juni veröffentlicht. Playlist