Brieftaube der Poesieboten
Poesie, Lyrik, Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Aktuell

Aktuell hat das SPIX bis auf weiteres geschlossen.


Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos

München schillert - Gedichte aus dem Poesiebriefkasten

Poesie-Briefkasten, Wirtstr. 17, 81539 München
Briefkasten der Poesie in Giesing
Suchen & Finden  
erweiterte Suche  

SPIX – der poetische Kreativraum

Zum Spix-Veranstaltungskalender

Seit dem 12. März 2020 hat das SPIX wegen der Corona-Krise bis auf weiteres geschlossen.

Bis jetzt ist das SPIX ein Geheimtipp für Lyrikfreunde. Das „Mini-Museum“ liegt verkehrsgünstig in Giesing und doch etwas versteckt. Es beherbergt die fast 3000 Gedichte, die bislang im Poesiebriefkasten gelandet sind. Außergewöhnliche Ausstellungen (z.B. die Kalligrafien von Toni Attensperger}, kultige Lesungen und ausgelassene Parties hat es seit Dezember 2017 hier gegeben.

Doch jetzt legt das SPIX noch eins drauf: Ab sofort gibt es hier einen Projektraum für alle, die davon träumen kulturelle oder soziale Projekte und Events zu verwirklichen und denen nur noch ein kleiner, feiner Kreativort dazu fehlt.

Planst du eine szenische Lesung, ein Kammerkonzert, einen Workshop, einen Aktionstag? Willst du regelmäßge Kurse geben, eine Ausstellung organisieren oder eines der schönen Vitrinen-Schaufenster gestalten? Suchst du einen Raum für ein Treffen deines Vereins oder oder...

Sprich mit uns über dein Projekt gleich vor Ort:
Tegernseer Landstr. 155, 8153 München; Bus 54 Spixstraße, Tram 15, 25 Tegernseer Landstraße
Öffnungszeiten: Fr 15–19 Uhr, So 13–17 Uhr
oder melde dich: info (at) poesiebriefkasten.de oder Tel. 089 69372667

Flyer

Der Projektraum wird vom Bezirksausschuss 17 Obergiesing-Fasangarten unterstützt. Die offizielle Neueröffnung fand am 7. September 2019 zu „Ois Giasing“ statt.