Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens
Poesie, Lyrik, Logo des Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Gedicht des Monats/Kür

Gedicht des Monats von Simon Reinhard

Gedicht des Monats Oktober von Simon Reinhard

»weiterlesen

Gedicht des Monats – Lesungen

Giesinger Persönlichkeiten lesen Einsendungen aus der Aktion „Gedicht des Monats“ vor. Playlist


München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Poesie-Postbotin


Katharina Schweissguth
c/o Poesiebriefkasten
Wirtstraße 17, 81539 München
Tel. 089 69372667
info@poesiebriefkasten.de
www.katharina-schweissguth.de
IG katharina_von_giesing



Fotografen

Liebe Michaela Hug-Szajer, liebe Tania Rupel-Tera, liebe Gaëlle, lieber Rainer Köfferlein, lieber Thomas Schwarz, lieber Dirk Walter und lieber Egbert Kraus,

habt vielen Dank, dass Ihr mit euren Lichtbildern die Dokumentation der Poesie-Aktionen ermöglicht.

Eure Katharina

Eine Chronik schreibt nur derjenige, dem die Gegenwart wichtig ist.
(Johann Wolfgang von Goethe
)


Rechtliches

Alle hier veröffentlichten Texte und Bilder unterliegen dem Urheberrecht 
der AnbieterIn, soweit nicht Urheberrechte Dritter bestehen.

Für alle verlinkten Webinhalte übernimmt die AnbieterIn keine
 Verantwortung. Bei Bekanntwerden einer 
Rechtsverletzung wird der entsprechende Link sofort entfernt.

„Poesiebriefkasten“ ist ein eingetragenes Markenzeichen der AnbieterIn. „Poesiebriefkasten“ und ähnliches wird nur für das auf dieser Website dargestellte Kunstprojekt verwendet.


Programm

Poesie zum Mitmachen und zum Mitnehmen in der Giesinger Stadtbibliothek (Deisenhofener Str.20)

»weiterlesen

Wir begleiten die Münchner Stadtbibliothek am Gasteig bei ihrem Umzug ins HP8 und ins Motorama.…

»weiterlesen

Theaterspaziergang mit Musik in Giesing: Der „Jedamo“ von Hans Senninger, eine bairische Version des…

»weiterlesen

Radio-Tipp

Zum Nachhören: Radio Lora Sendung vom 10.9.21  u.a. mit Brigitte Obermaier, Max Bauer, Simon Reinhard, Sonja Schmid, Madalina Sora-Dragomir, und Chris Uray aus dem Giftgarten. Hans-Karl Fischer entlässt kryptisch-originelle Lyrik in den Äther. Am Schluss tritt die „Aller Welts Poesie“ mit internationalen Lyrik-Beiträgen auf die Giesinger Bühne, u.a. Spomenka Krebs, Birgit Leib und Petra Huber. Redaktion und Moderation: Chris Uray


Poesie gegen den Corona-Blues

In sechs Online-Lesungen wurden die Einsendungen an den Poesiebriefkasten zwischen Mitte März und Anfang Juni veröffentlicht. Playlist

Poesie auf Radio Lora

Hier könnt ihr die Radio-Sendungen, zusammengestellt und moderiert von Chris Uray, nachhören. Playlist