Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens
Poesie, Lyrik, Logo des Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Gedicht des Monats/Kür

Gedicht des Monats November 2020 von Ingrid Baumann, Ebersberg

»weiterlesen

München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Poetische Aktionen


Liebe Poesiefreundinnen und -freunde,
aus Freundinnen und Freunden des Poesiebriefkastens ist unser Verein die Poesieboten e. V. hervorgegangen. Wir stellen anregende Veranstaltungen auf die Beine über die ihr hier lesen könnt. „Gedichte finden Leser und Zuhörer.“ Das ist das große Ziel.
Habt Ihr selbst Ideen für poetische Aktionen? Dann schreibt an info (at) poesieboten.de.
Eure Poesieboten


Fasching – genau die Zeit um eure verrücktesten, schrägsten, komischsten und beklopptesten Gedichte vorzutragen oder solche anzuhören.


Die Poesieboten laden im neuen Jahr gleich zu einer ausgefallenen Bodypainting-Aktion mit dem Künstlerduo TranSIciones ein: Passant*innen können die…


Friedrich Ani

In der Giesinger U-Bahnstation Silberhornstraße schräg gegenüber vom Lift: Vom 3. bis 26. Dezember 2020 füllt sich hier täglich eines der 24 freien…


Bereits zum dritten Mal! Das rote Dichterkastl bietet allen Dichtenden und solchen, die sich poetisch ausprobieren wollen die Gelegenheit zur…


Das Poesie-Museum SPIX lebt: Zwar gibt es aktuell keine Präsenzveranstaltungen. Doch der deutschlandweit einmalige Schatz aus dem Poesiebriefkasten,…


Die Gedichte aus dem Poesiebriefkasten sind mit dabei: Tagebucheinträge & Zwischenergebnisse aus der Quarantänezeit | Ausstellung im und vor dem…


Ein Schmuckstück, das allein durch seine Schlichtheit besticht, ist die Giesinger Tela-Post, unser Treffpunkt zur „Lüftl-Poesie“ am 26.Juli 2020 um 14…