Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens

Gedicht des Monats/Kür

Gedicht des Monats September von Margot Häger

»weiterlesen

Gedicht des Monats – Lesungen

Giesinger Persönlichkeiten lesen Einsendungen aus der Aktion „Gedicht des Monats“ vor. Playlist


München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


A little weihnachtsgedicht

Eingesandt von Richard Maresch

A little weihnachtsgedicht
When the snow?falls wunderbar,
and the kinder????happy are,
When the glatteis on the street?,
And we all a Glühwein need??,
Then you know,es ist so weit??:
She is here,the weihnachtszeit??.

Every Parkhaus is besetzt??????,
Weil die people fahren jetzt??????,
All to kaufhof,mediamarkt??,
Kriegen nearly herzinfarkt??,
Shopping hirnverbrannte things??,
And the Christmas glocke rings??.

Mother in the kitchen bakes??,
Schoko-,nuss- and mandelkeks??,
Daddy in the nebenraum??,
Schmücks a riesen weihnachtsbaum??,
He is hanging on the balls??????,
when he from the leiter falls??,
Finally the kinderlein??????,
To the zimmer kommen rein??,
And it sings the family??,
Schauerlich:"Oh Christmastree"??,
And a jeder in the house??,
Is packing the geschenke aus??.

Mama finds under the tanne??,
A super neue Teflon-Pfanne??,
Papa gets schlips and socken??,
Every does frohlocken??,
President speaks in the TV??,
All around ?? his harmonie,
Bis mother in the kitchen runs??:
In Ofen burns the Weihnachtsgans?.

And so comes the Feuerwehr??,
With Tatü Tata daher??,
And they bring a long,long schlauch?,
And a long,long Leiter auch?,
And they schrei:"Wasser Marsch!"??,
CHRISTMAS NOW IS IN THE ARSCH!!!??
??


Programm

Poesie zum Mitmachen und zum Mitnehmen in der Giesinger Stadtbibliothek (Deisenhofener Str.20)

»weiterlesen

Wir begleiten die Münchner Stadtbibliothek am Gasteig bei ihrem Umzug ins HP8 und ins Motorama.…

»weiterlesen

Theaterspaziergang mit Musik in Giesing: Der „Jedamo“ von Hans Senninger, eine bairische Version des…

»weiterlesen

Radio-Tipp

Zum Nachhören: Radio Lora Sendung vom 10.9.21  u.a. mit Brigitte Obermaier, Max Bauer, Simon Reinhardt, Sonja Schmid, Madalina Sora-Dragomir, und Chris Uray aus dem Giftgarten. Hans-Karl Fischer entlässt kryptisch-originelle Lyrik in den Äther. Am Schluss tritt die „Aller Welts Poesie“ mit internationalen Lyrik-Beiträgen auf die Giesinger Bühne, u.a. Spomenka Krebs, Birgit Leib und Petra Huber. Redaktion und Moderation: Chris Uray


Poesie gegen den Corona-Blues

In sechs Online-Lesungen wurden die Einsendungen an den Poesiebriefkasten zwischen Mitte März und Anfang Juni veröffentlicht. Playlist

Poesie auf Radio Lora

Hier könnt ihr die Radio-Sendungen, zusammengestellt und moderiert von Chris Uray, nachhören. Playlist