Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens
Poesie, Lyrik, Logo des Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Gedicht des Monats

Mai 24 von Helmut Blepp


10 Jahre Poesiebriefkasten

Am 15. September 2023 machte der Poesiebriefkasten das erste Mal die Klappe auf für Poesie. Jetzt gibt es ein buntes Jubiläumsjahr.

Der Theater-Spaziergang „Jedamo" zum Nachglühen. 20seitige Dokumentation mit vielen Fotos und Soft-touch-Umschlag. Erhältlich im Stadtteilladen, Tela 113  oder per Post (Schutzgebühr 3,50). Bestellen unter info (at) poesiebriefkasten.de


Im Rahmen des Theater-Spaziergangs „Jedamo" findet an der Ruine des Uhrmacherhäusls in München-Giesing eine Versteigerung statt. Das Publikum bietet mit. Mit Gspusi-Musi.




München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Poetischer Abend

Gedichte-Vorträge bezaubern in den südbayrischen Wohnwerkstätten für Blinde und Sehbehinderte

Zum „Unesco-Welttag der Poesie“ veranstaltete der Poesie-Briefkasten einen bunten Poesie-Abend. Besucher trugen ihre Gedichte vor.
Die Bi hatte Profis eingeladen: Die Isarschiffer spielten auf. BR-Sprecherin Beate Himmelstoß setzte Verse in Szene. Ein Poesiefilm der medienakademie wurde gezeigt.
Katharina Schweissguth lud zur Offenen Poetenbühne. Thomas Schwarz führte durch den Abend. Die Gedichte-Ausstellung wurde eröffnet. Fotoalbum