Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens

Aktuell


München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Moosach schillert, Poetenbühne, poesiebriefkasten

Am 22.07. vor der Stadtbibliothek Moosach

Danke Moosach

Brigitte Obermaier, 22.07.2016

München-Moosach schillert.
Und brilliert im Sonnenschein.
Macht Eure Herzen auf und
Lasst die Poesie hinein.

Wir wollen euch einladen zum Zuhören.
Am 5. Oktober um 19:30 anhören.
Poesie aus vielen Worten gemacht.
Dass euer und unser Herze lacht.

Für ein Foto standen wir in Positur.
Als Belohnung gab es eine Kaffeepause.
Gegen 17.30 Uhr waren wir auf dem Heimweg.
Maria im Rollstuhl leider mit Hindernissen.

Wir danken, dass wir sicher nach Hause kamen.
Was andere Personen leider nicht erlebten.

Wir gedenken den Opfern.


Programm

In der Giesinger U-Bahnstation Silberhornstraße schräg gegenüber vom Lift: Vom 3. bis 26. Dezember…

»weiterlesen

Bereits zum dritten Mal! Das rote Dichterkastl bietet allen Dichtenden und solchen, die sich…

»weiterlesen

Poesie gegen den Corona-Blues

In sechs Online-Lesungen wurden die Einsendungen an den Poesiebriefkasten zwischen Mitte März und Anfang Juni veröffentlicht. Playlist

Poesie auf Radio Lora

Hier könnt ihr die Radio-Sendungen, zusammengestellt und moderiert von Chris Uray, nachhören. Playlist