Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens

Gedicht des Monats/Kür

Gedicht des Monats Mai von Anita Hollauf, Wien

»weiterlesen

München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Johannes Simon Holtzbecher

Was ist Liebe?

© Zauberblume

Wenn der Wind uns streichelt.
Wenn die Sonne uns liebkost?
Wenn die Gedanke sich offenbart.
Was ist Liebe?

Ein Gedicht aufsagen?
Eine Geschichte erzählen?
Einen Roman lesen?
Was ist Liebe?

Wenn der  Frühling erwacht.
Wenn der Sommer uns wärmt.
Wenn der Herbst sich verneigt.
Wenn der Winter sich zeigt.
Was ist Liebe?

Wie einTautropfen glänzt.
Lässt sich das Licht  darin versiegeln.
Wenn das  Herz aufgeregt schlägt.
Und die Seele die Hoffnung spiegelt
Was ist Liebe?

Hoffnung auf Liebe.
Sehnsucht nach Liebe.
Gefühl für die Liebe.
Gedanken auf Liebe.
Was ist Liebe?

Lass los.
Lass dich gehen.
Lass es zu.
Suchen -finden - erleben.
Was ist Liebe?
 


Gedicht des Monats 4. Lesung

Poetische Tour mit Gerlinde Zimmermann durch die Giesinger Bibliothek


Gedicht des Monats – Lesungen

Giesinger Persönlichkeiten lesen die Einsendungen aus der Aktion „Gedicht des Monats“ vor. Playlist

Programm

Das Museum Villa Stuck zeigt vom 13. Mai bis 12. September 2021 die Ausstellung »Lee Mingwei: 禮 Li,…

»weiterlesen

Eine stetig wachsende Ausstellung in Schaufenstern, an Poesie-Radln und anderen Orten im…

»weiterlesen

Poesie gegen den Corona-Blues

In sechs Online-Lesungen wurden die Einsendungen an den Poesiebriefkasten zwischen Mitte März und Anfang Juni veröffentlicht. Playlist

Poesie auf Radio Lora

Hier könnt ihr die Radio-Sendungen, zusammengestellt und moderiert von Chris Uray, nachhören. Playlist