Brieftaube das Logo des Poesie-Briefkastens
Poesie, Lyrik, Logo des Poesiebriefkasten
Poesie-Briefkasten
Wirtstraße 17
81539 München

Gedicht des Monats

Mai 24 von Helmut Blepp


10 Jahre Poesiebriefkasten

Am 15. September 2023 machte der Poesiebriefkasten das erste Mal die Klappe auf für Poesie. Jetzt gibt es ein buntes Jubiläumsjahr.

Der Theater-Spaziergang „Jedamo" zum Nachglühen. 20seitige Dokumentation mit vielen Fotos und Soft-touch-Umschlag. Erhältlich im Stadtteilladen, Tela 113  oder per Post (Schutzgebühr 3,50). Bestellen unter info (at) poesiebriefkasten.de


Im Rahmen des Theater-Spaziergangs „Jedamo" findet an der Ruine des Uhrmacherhäusls in München-Giesing eine Versteigerung statt. Das Publikum bietet mit. Mit Gspusi-Musi.




München schillert

Gedichte aus dem Poesiebriefkasten von 111 PoetInnen; Euro 14,90; Taschenbuch; Erhältlich bei amazon, Smart+Nett oder Ihrem Buchhändler; Infos


Poetische Aktionen


Liebe Poesiefreundinnen und -freunde,
aus Freundinnen und Freunden des Poesiebriefkastens ist unser Verein die Poesieboten e. V. hervorgegangen. Wir stellen anregende Veranstaltungen auf die Beine über die ihr hier lesen könnt. „Gedichte finden Leser und Zuhörer.“ Das ist das große Ziel.
Habt Ihr selbst Ideen für poetische Aktionen? Dann schreibt an info (at) poesieboten.de.
Eure Poesieboten


Lyrisches Schatzkastl in Harlaching

Ein ganz besonderer Schatz: In einem handgebundenen 140 Seiten starken Riesen-Poesiealbum sind die Ergebnisse der poetischen Frühjahrsaktion des…


Poesiebriefkasten

ein bisschen Bonaparte...“, so hat einmal ein Schlager begonnen. Nein, so war es nicht, sondern ein bisschen Herbst-Melancholie, ein bisschen…


Gedichte-Spaziergang, Poesiebriefkasten

Samstag, 1. August 2015, 15 Uhr: Raus aus dem urbanen Alltag. Auf zu einer kurzen Zeitreise ins 18. Jahrhundert - auf zu einem wunderbaren poetischen…


Poesiebriefkasten

„Wo Poesie küsst den Besucher, verwandelt sich der Raum in ein Gedicht.“ PeRu


Poesie und Brille

Wussten Sie das? In manchen afrikanischen Ländern stellt eine Brille den Gegenwert von 6-8 Monatsgehältern dar. Der nächste Optiker ist manchmal 1000…


Poetischer Wanderbriefkasten vor der Kulturjurte

Der letzte Abend des StuStaCulum 2015. Dampfige schwüle Luft. Wummernde Bässe aus den Musikbühnen. Exotische Essensdüfte. Gelächter. Festivalstimmung.…


Poesielesung im ASZ

Im Alten- und Servicezentrum Harlaching begann am 16. April die Reise des lyrischen Kastls mit Poesievorträgen bei der Vorstellung des neuen…